Heizungreparatur - Fa.ABR - Ferdi DERİN

Ferdi Derin:Vor über 10 Jahren stand zunächst die Lehre mit dem Abschluss zum Gesellen als Anlagemechaniker an. Wie so oft, bestandt diese Zeit aus Höhen und Tiefen, aus denen man “für das Leben“ lernt. Danach bot die Tätigkeit als Kundendienstmonteur im Heizungsbereich die Chance, diesen Anspruchsvollen und zugleichen iteressanten Bereich der Heizungstechnik Kennenzulernen und wertzuschätzen. Seit November 2014 bn ich nun “Meister“ im Installateur-und Heizungsbauerhandwerk und bietet seit Anfang 2017 mit Spaß und Leidenschaft als selbständiger Unternehmer meinen Kunden eine Breie Palette an Handwerkleistungen (siehe Leistungen) an. Hierbei sind mir und meinen Mitarbeitern die Beratung und eine einwandfreie Umsetzung der Kundenansprüche wichtig.

Warum ‘ Installateur- Heizungsbauerhandwerk‘? Ich stelle mich gerne einen Beruf, in dem Wissen, ständige Weiterentwicklung und tagtägliche Konzentration gefordert sind. Dabei unentwegt Energie- und Ressourcen- einsparung im Blick zu haben, motiviert mich. Und: Wer sich schon in der Kindheit fragt, wie eine Heizung ein ganzes Haus erwärmt oder wie das Trinkwasser in die Leitungen kommt, der muss einfach diesen Beruf ausüben

Mein Lebensmotto: “Nur wer im Leben nicht auf der Stelle steht, kommt weiter

Will man vorankommen, dann muss man aber auch etwas dafür tun. Also, mit Freude und Spaß am Leben etwas zu ‘unternehmen‘. Dabei gilt: Ich wachse mit meinen Aufgaben!“. Das setze ich in meinen Unternehemen um. Probieren sie es aus !

Eine Bestätigung meines Engagements und meines Lebensmottos finde ich darin, dass Kunden nach einem Auftrag gerne davon berichten und mir und meinen Internehmen weitere Aufträge vermitteln. Empfehlungen sind die Anerkennung meines Tuns.

Mitarbeiter: Meien Mitarbeiter und ich sind durch ständige Schulungen und Weiterbildungen immer auf dem neusten Stand der Technik. Mein Auszubildender lernt täglich dazu. Ihm weitere, junge Kollegen folgen.

Team: Meine Mitarbeiter und ich sind durch ständige Schulungen und Weiterbildungen immer auf dem neusten Stand der Technik. Mein Auszubildender lernt täglich dazu. Ihm weitere, junge Kollegen folgen.

impressum